Sportmentaltraining

Mit Sportmentraltraining in Braunschweig im Sport zu Spitzenleistungen

Kennen Sie das?

  • Im Training Spitze aber im Wettkampf läuft es nicht richtig?
  • Sie sind bestens vorbereitet aber im entscheidenden Moment mangelt es an Ruhe und Konzentration?

Die mentale Stärke entscheidet nicht nur im Spitzensport maßgeblich über Sieg und Niederlage, Erfolg und Misserfolg. Ist der Kopf nicht klar, können auch körperlich keine Höchstleitungen erbracht werden.

Dartscheibe mit 2 roten Pfeilen in der Mitte Thema Sportmentaltraining
Timo Klostermeier / pixelio.de

Hier setzt mentales Training an. Sportmentaltraining ist eine Trainingsmethode, mit der man körperliche Leistung mit Hilfe von innerer Vorstellungskraft steuern und verbessern kann. Der Sportler kann mit Hilfe eines Mentaltrainings sein volles Potential, seine ganzen Ressourcen nutzen. Er lernt auf seine Intuition zu vertrauen, um mit Druck, Lampenfieber, Angst und Nervosität besser umzugehen.

 

Gründen für ein Sportmentaltraining können vielfältig sein. Hier nur einige Beispiele:

  • Ziele definieren und erreichen
  • Konzentration, Aufmerksamkeit richtig lenken
  • Aufbau von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
  • Umgang mit Niederlagen
  • Bewegungsabläufe verbessern
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung
  • Eigenmotivation – Fremdmotivation

Beim Sportmentaltraining arbeitet man mit verschiedenen Techniken aus den Bereichen: Coaching, aus der Sport Psychologie oder mit Hilfe von Entspannunsverfahren. Alles wird individuell auf Sie als Sportler und Ihre Bedürfnissse abgestimmt und angepasst.

Mentaltraining ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg! Fangen Sie an zu Gewinnen und rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine email.